Diese Webseite verwendet Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 Tierischer Ausflug 

Kindergarten und Grundschule Jägerwirth besuchen den Sternenhof Pocking und spenden 200 €!

75 Kinder des Kindergartens und der Grundschule in Jägerwirth besuchten am Mittwoch, den 10. Juli 2019 den Sternenhof Pocking. Die Kinder durften – verteilt auf 3 Gruppen – mit den Tierpflegern des Sternenhofes, Beate Sigl, Elke Desch und Jutta Drach, alle Tiere anschauen und auch füttern. Hofhund Sammy durfte beim Rundgang selbstverständlich auch nicht fehlen.

Die 7 Ponys und 4 Esel im Stall beäugten die große Gruppe ganz neugierig. Als die Kinder sie dann aber großzügig mit Heu fütterten, ließen sich die Ponys das gerne gefallen.

„Die sind aber groß“ staunten die meisten Kinder und wohl auch die Betreuerinnen, als sie die 3 Hausschweine des Sternenhofes in leibhaftiger Größe sahen. Die Schweine freuten sich sehr über die zusätzlichen Leckereien, die sie von den Kindern bekamen.

Vorbei am Lehrpfad für Bienen und Igel, beim Marsch durch die Stallungen und Gehege, Schafen und Ziegen, Tauben, Gänsen und Wellensittichen, Lamas und Alpakas und Kaninchen erfuhren die Kinder die Geschichten der vielen geretteten Tiere, warum sie auf dem Sternenhof waren, wo sie herkamen. Die Tierpfleger hatten alle Hände voll zu tun, um die vielen Fragen zu beantworten.

Begeistert waren die Schul- und Vorschulkinder auch von den vielen Katzen am Sternenhof:
Ganz leise und bewegt schauten sie sich
die 4 Babykätzchen an, welche aus einem Kellerschacht gerettet worden waren,
die Katzen aus einem Tierschutzfall, die ganz dünn und krank sind,
und den einäugigen kranken Kater, der in seiner Quarantänestation gepflegt werden muss.

Am Ende des Rundgangs – inmitten des Sternenhofparks - genoß die Gruppe dann das mitgebrachte Pausenbrot – und Eis gab es natürlich auch noch.

Ganz stolz überreichten die Kinder dem Sternenhof-Team die gesammelte Spende von 200,00 EUR!

Das Sternenhof-Team sagt ganz herzlich „DANKE“
für die tolle Spende,
für Euer Interesse und eure Aufmerksamkeit,
für den schönen Vormittag mit den Kindern,
an die Betreuerinnen des Kindergartens und der Grundschule Jägerwirth!

Besucht uns bald mal wieder!

Gruppenfoto des Kindergartens und der Grundschule Jägerwirth zusammen mit den Tierpflegerinnen Jutta Drach (links) und Elke Desch (rechts außen) sowie Hofhund "Sammy"

Die neugierigen Kamerunschafe wollen gefüttert werden!

Die 4 Alpaka-Jungs Nero, Niklas, Nico und Nielson lassen sich gerne von dern Kindern mit Karotten füttern!

Im Streichelgehege freut sich Ziegenbock Caruso immer über Spielgefährten.....

... wobei aber Kumpel "Giovanni" der absolute Liebling bei den Kindern war!

Wohlverdiente Pause inmitten des Sternenhofparks!

Nach der Tierfütterung gab es im Anschluß natürlich auch Pausenbrot für die Kinder!

Die 10 Kindergartenkinder mit Hofhund "Sammy"

 

PNP Bericht vom 19.07.2019