Diese Webseite verwendet Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Tiervermittlung2-Katze4

Samtpfoten auf dem Weg nach Hause

Hier finden Sie einige der vielen Katzen, die in unserem Katzenhaus Unterschlupf gefunden haben. Sie werden sehen, es ist gar nicht so leicht diesen Augen zu widerstehen. Alle Tiere, die bei uns warten, sind kastriert und geimpft. Falls eine Katze noch zu jung ist, um kastriert zu werden, übernehmen wir die Kosten für die Kastration.

Bitte beachten Sie: Junge Katzen geben wir NUR zu zweit oder als Zweitkatze in ein neues Zuhause. Freigänger-Katzen werden nicht neben Bundesstraßen vermittelt. Für jede Katze fällt eine Schutzgebühr von 120 Euro an und wir behalten uns vor, sowohl eine Vor- als auch eine Nachkontrolle durchzuführen. Falls Sie sich für ein Tier interessieren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Sternenhof-Büro auf.

Weitere Tiere die ein Zuhause suchen
Hunde, Nager

 

Auch Jessy mit der auffälligen Gesichtsfärbung trägt das FeLV (Felines Leukose-Virus) in sich und lebt deshalb zusammen mit Timmy, Garfield und etlichen anderen Katzen auf dem Sternenhof Arche. Diese Katzen sind zwar Träger, aber nicht krank! Aber bei akutem Stress kann die Krankheit ausbrechen. Aus diesem Grund vermeiden die Tierpfleger jeglichen Stress.

Jessy war früher sehr scheu, aber sie bleibt jetzt schon entspannt und abwartend in ihrem Nestchen liegen und beobachtet, was um sie herum passiert.

Auch sie ist voraussichtlich nicht vermittelbar und bleibt deshalb auf dem Hof. 

Jessy hat mittlerweile eine Patin gefunden! Frau L. hat eine Vollpatenschaft für sie übernommen und verwöhnt ihr Patentier schon mit feinen Futterpaketen.